Tipps gegen Langweile: Interessante Orte & Events finden

Dein Event Radar Stop2Bore App Guide Steffen Lippke
Dein Event Radar Stop2Bore App Guide Steffen Lippke

Kennst Du schon Stop2Bore?

Die kostenlose App zeigt Dir Events und Ort in Deiner näheren Umgebung. Stop2Bore schlägt Dir alles vor, was Deine Umgebung an interessanten Events, Locations, Sportstätten und Treffen bietet.

Mehr Motivation für tolle Abende

Mit Stop2Bore sollst Du mehr Spaß alleine zu Hause oder mit Freunden haben. Die App soll mehr Abwechslung in Deinen Alltag bringen und Dich unter der Woche motivieren Neues zu entdecken, zu lernen und zu erfahren. So verblasst Deine Langeweile sicher.

Features der App

Alle Events in 1 App – Intelligente Suche

Jedes Event beinhaltet in der App meistens ein Bild und eine Beschreibung. Außerdem kannst Du Dich über die Koordinatenpunkte zu dem Event oder der Location führen lassen.

Ein direkter Link zur Webseite des Anbieters stellt Dir noch mehr Informationen zu den Events zu Verfügung. Über den Buchung-Link kannst Du über die App direkt Events und Locations buchen und reservieren.

Ausblick: Die App soll in Zukunft bestimmte exklusive Sonderaktionen mit Rabatten beinhalten.

Damit Du allein und 2+ mehr Spaß hast – Funideas

Ein weiteres zentrales Feature ist eine Sammlung an „Funideas“.

Ein „Funidea“ ist eine Spaß-Aktivität für längere und kürzere Pausen. Jeder kann ganz einfach Funideas in der App hinzufügen und die Spaß-Ideen mit anderen teilen (bald verfügbar).

Nie mehr Langeweile und mehr finden – Mächtige Filter Tools

Das Praktische an der Sammlung dieser Funideas ist, dass Du diese einfach filtern kannst. Je nach Wochentag oder Interessen kannst Du eine perfekte Beschäftigung für Dich finden. Beschränke den Personen-Filter auf eine Person, wenn Du allein zu Hause etwas machen möchtest. Oder filtere nach der…

  • Anzahl der Personen, die sich bei Dir langweilen
  • Ausgaben für eine Aktivität
  • Filtern nach Kategorien

Jede Funidea hat eine Bild mit einer Beschreibung. In dieser erklären die Autoren, wie Interessierte die Funidea am besten testen können. Dazu sind Schritt-für-Schritt-Erklärungen oder knappe Beschreibungen geeignet.

Interaktive Karte mit Standort-genauem Tracking – FunMap

Alle Events sind je nach Event-Typ mit einer anderen Farbe in der Karte eingezeichnet. Dein Standort ist mit einem roten Kreis markiert. Von Deinem Standort aus kannst Du die Aktivitäten in Deinem unmittelbaren Umfeld sehen und andere Events kennenlernen.

Verpasse nicht den Spaß – Notifcations (Bald verfügbar)

Mit den Benachrichtigungen soll die App in Zukunft Dich animieren, von der Couch aufzustehen und etwas in Deinem Leben zu erleben. Nicht jede Aktivität, die Freude bereitet, muss teuer, weit weg von zu Hause oder aufwendig sein.

Du musst nur Dich von den Ideen und Vorschlägen in der App inspirieren lassen.

Wer ein kleines Budget für Events hat, kann Stop2Bore auch nutzen. Die App bietet Ideen und Orte, die Du ganz kostenlos (siehe Funideas) nutzen kannst.

Die App gibt Dir Tipps, wie Du die freie Zeit zu Hause mit oder ohne Freunde verbringen kannst, ganz ohne Couch, Smartphone oder PC.

Teilen, Punkten, doppelter Spaß – CoolnessCoins (Bald verfügbar)

Stop2Bore soll noch mehr Spaß mit einer Gamification machen. Du solltest dann über Facebook und Twitter die Events mit anderen Teilen und die sogenannten „CoolnessCoins“ erhalten.

Jeder Tweet erhöht Deine CoolnessCoins Kontostand.

Jeder Besuch eines Events erhört Deinen CoolnessCoins Kontostand.

Mit den CoolnessCoins steigst Du bei gewissen Schwellenwerten ein Level nach oben.

Woher bekomme ich die App?

Im Google Play Store kannst Du Stop2Bore auch als eine normale .apk downloaden. Falls Du ein iOS Gerät hast, kannst Du die App auch über den Browser nutzen bzw. die App als PWA an den Homescreen heften. PWAs kannst Du ebenfalls auf Dein Android Smartphone laden.

Entwicklung und Technologie der App

SuperConnector

Stop2Bore habe ich mit dem Ionic Framework erstellt. Ionic basiert auf HTML, CSS und JavaScript, welches Du mithilfe eines Cordova Container auf Deinem Smartphone installieren kannst. Das JavaScript Framework bietet eine PWA-Funktionalität an.

Im Hintergrund arbeitet eine CouchDB als Datenbank, die sehr dynamisch und unkompliziert Speicherkapazität zur Verfügung stellt. Die Verbindung zwischen Ionic (Frontend) zum Backend (CouchDB) findet über einen PHP-Server mit einer REST-Schnittstelle statt.

Dazu habe ich eine JavaScript SuperAPI entwickelt, welche die Ergebnisse von Informationsquellen zusammensetzt, aufbereitet und vereinheitlicht. Die Aufrufe cacht die PWA, sodass Du mit Stop2Bore Daten sparen kannst.

Progressive Web App

Eine PWA ist eine Anwendung als Webseite, die sich ständig aktualisiert. Um eine PWA zu installieren, musst Du die Webseite aufrufen und „auf dem Homescreen ablegen“.

Ein sogenannter ServiceWorker ermöglicht ein intelligentes synchronisieren, um Daten zu sparen. Mit der Instant-Funktionen ermöglicht die PWA ein schnelles „Installieren“, öffnen und darstellen der App. Die PWA braucht keine Updates mehr, da der ServiceWorker diese von Zeit zu Zeit inkrementell in die App hineinladen kann.

Innovation hautnahe erleben und mitwirken

Die App Stop2Bore ist zurzeit in der Entwicklung, aber jeder kann die App testen und nutzen. Jede Woche kommen neue Features und Ideen hinzu, welche die App erweitern soll.

Als Nutzer dieses Projekts kannst Du bei der Entwicklung der App mithelfen.

Aber wie? Sende Uns einfach Dein Feedback mit Deinen Vorschlägen zu. (unten in die Kommenatre)

  • Was fehlt an Features noch?
  • Wo entstehen Fehler?
  • Was findest Du super, was sollen wir ausbauen?
  • Was stört Dich – was sollen stattdessen entwickelt werden?
Spread the love
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.